• PREFLIGHT

    Prüfung der hochgeladenen PDF-Dateien direkt beim Upload

In der Regel bieten viele Druckshops dem Kunden nicht nur die Möglichkeit, Produkte über Web-to-Print-Editoren wie den printformer HTML5 und Strict Editor zu individualisieren, sondern stellen zusätzlich einen Dateiupload für Druckdateien zur Verfügung. Der Nachteil bei dieser Variante ist, dass anschließend ein sehr großer Korrekturprozess stattfindet, da der Kunde bspw. falsche Formate liefert oder Bilder falsche Farbräume besitzen. Die Korrektur dieser fehlerhaften Druckdatei kostet sehr viel Zeit und sorgt dafür, dass sich der Druck extrem verzögert. Um dieses Problem zu lösen und Ihnen und Ihren Kunden Arbeit abzunehmen, integriert der printformer die leistungsstarke PDF-Preflightengine Callas PDF Toolbox. Dadurch wird direkt nach dem Upload die hochgeladene PDF-Datei einem Preflight unterzogen. Eine anschließende Vorschau zeigt die geprüfte und korrigierte PDF-Datei direkt im Browser an.

Unter anderem können mit der CALLAS PDF TOOLBOX folgende Prüfungen und Korrekturen durchgeführt werden:

  •   Prüfung und Korrektur von PDF-Dateien nach Industriestandards wie PDF/X-1, PDF/X-3, PDF/X-4, PDF/A und PDF/VT
  •  Umwandlung von Dokumenten von nativen Dateiformaten zu druckfertigen PDF-Dateien (Microsoft Word, PowerPoint, Excel, Publisher, Visio und Project, OpenOffice, PostScript,EPS, PNG-, JPG- und TIFF-Bilder)
  •  Umwandlung von mehrfarbigem 4c-Schwarz in reines Schwarz, um einen konsistenten Druck zu gewährleisten
  •  Umwandlung von Schriften in Konturen
  •  Reduzierung von Transparenzen
  •  Zusätzliches Einfügen von Endformat- oder Anschnittrahmen passend zu den Druckermarken
  •  Ausgeben der Farbdeckung

Wir freuen uns,
wenn Sie sich selbst
ein Bild machen wollen!

Termin Onlinedemo